In vielen Projekten ist der Aufwand, eigenes Know-how aufzubauen, zu groß und auch zu langwierig. Dazu kommt, dass z. B. nach der Entwicklung einer Applikation das reine Entwicklungs- und Implementierungs-Know-how kaum oder überhaupt nicht mehr benötigt wird und das eingestellte Personal fortan anderweitig einzusetzen oder wieder zu entlassen wäre.

Auch der Zeitfaktor spielt eine wesentliche Rolle. Während STC sofort „On-Shore“ zur Verfügung steht, kann der Aufbau neuen Fachwissens bei bestehendem Personal mehrere Monate dauern, wenn die notwendigen fachlichen Grundlagen und Qualifikationen dafür überhaupt vorhanden sind.

Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden und arbeiten eng mit ihrer internen IT zusammen. Partnerschaft bedeutet für uns Zuverlässigkeit, Offenheit, das nötige Stück Kompromissbereitschaft, Weiterentwicklung - jeder für sich aber auch miteinander. Wir setzen auf Weiterentwicklung in der Kundenbeziehung, auf eine enge und direkte Absprache.

Starre, leblose Standardkonzepte, die jedem Unternehmen einfach übergestülpt werden, lehnen wir ab. Wir schaffen flexible, maßgeschneiderte Lösungen, zugeschnitten auf Ihre individuelle Infrastruktur. Und das in allen Unternehmensbereichen.

Seit 2000 lösen wir Aufgaben unserer Kunden im Microsoft-Umfeld mit Erfolg.